Füße und Nägel

Füße und Nägel

In enger Zusammenarbeit von Medizin und Kosmetik kümmern wir uns fachgerecht um Ihre Füße wenn es um Warzen, Hühneraugen, überschüssige Hornhaut und Nagelpilz oder eingewachsene Nägel geht.

Ursachen für die Veränderung an Nägeln, insbesondere Fußnägeln, können unterschiedlich sein.
Druck kann äußerlich zu ähnlichen Bildern führen wie Nagelpilz. Durch den Druck, oft bei Fußballspielern und Joggern beobachtet, kommt es durch ständigen Druck des Schuhs auf den Nagel, zu einer Verdickung.
Ein Trauma im Bereich des Nagelbettes kann zu Wachstumsstörungen führen.
Neue oder zu enge Schuhe (High-Heels) können zu Unterblutungen führen und damit zu braunen Flecken unter den Nägeln, oft alle Nägel betroffen.
Ein Tumor Ausschluss sollte aber bei braunen Nagelverfärbungen trotzdem immer erfolgen.

Mangel an bestimmten Vitaminen z.B. Vitamin H, kann zu Brüchigkeit der Nägel führen.

Selbstverständlich kann auch ein Pilzbefall die Ursache für die Nagelveränderung sein.

Modernste Diagnostik ermöglicht die Bestimmung des Pilzes bzw. der Hefe. Pilze „fressen“ Keratin des Nagels.

Moderne Therapeutika helfen die Nagelveränderungen zu beseitigen, leider dauert es oft länger als nur 1 Frühjahr.

Nagelpilz

Mittlerweile leiden ca. 15-20 % der Bevölkerung an Nagelpilz.
Über dem 65. Lebensjahr ist fast jeder Zweite an Nagelpilz erkrankt.
Pilze gedeihen besonders gut in feucht-warmen Milieu und sind deshalb häufig in Schwimmbädern und Saunen zu finden.
Der Befall des Nagels ist u.a. sichtbar durch Verfärbungen, durch Verdickung, durch Veränderung der Oberfläche des Nagels.
Bei Nagelveränderungen wird Material zur Untersuchung entnommen, wobei die exakteste diagnostische Methode ein PCR-Bestimmung ermöglicht.
Es gibt spezialisierte Laboratorien, zu denen wir das Nagelmaterial zur Diagnostik schicken.

Unabhängig von der Therapie ist die Behandlung von Nagelpilz langwierig.

Nagellaser „QuatroStar 980“ (FOX-Nagelpilzlaser)

Ein neues Verfahren zur Behandlung von Nagelpilz, ist
die Behandlung mit einem Laser.
Die Firma ARC hat diesen Laser zur effektiven Behandlung von Nagelpilz entwickelt.
Der Laserstrahl wird langsam über das Nagelbett geführt. Dabei entsteht durch die Abgabe von Energie spürbar Wärme. Diese führt zu einer Inaktivierung der Pilzfäden und Sporen im Nagel und auf dem Nagelbett.
Die Erwärmung ist erforderlich damit die tiefer liegenden Pilzanteile
denaturiert werden können.
Die befallenen Nägel werden aller 4 Wochen mit dem Laserlicht behandelt. Ein vorhergehendes Schleifen der Nägel erhöht den Wirkungsgrad.

Füße und Nägel Berlin